Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Forschungsprojekt UpTrain gestartet: Triale Weiterbildung – durchlässig, digital
    Verkehrsunternehmen, Hochschulen und Industrie – dieser Dreiklang aus Akteuren mit ganz... [mehr]
  • Anmeldestart für die SommerUni.digital vom 21. – 25. Juni 2021
    Vom 21. bis 25. Juni lädt die Bergische Universität zur SommerUni.digital ein. Unter dem Motto... [mehr]
  • Klausur Grundlagen der Verkehrsplanung und -systeme
    Aufgrund der aktuellen Situation findet die Prüfung am 30.03.2021 nicht als schriftliche Klausur... [mehr]
  • Patenschaftsaktion für Fachzeitschriften
    Der Kirschbaumverlag bietet im Rahmen seiner Patenschaftsaktion allen Studierenden einmalig die... [mehr]
  • Klausureinsicht (Grundlagen der Verkehrsplanung und -systeme - Teil ÖPNV)
    Die Einsicht in die Klausur vom 06.08.2020 findet am 07.10. zwischen 12 und 14 Uhr im HD 31 statt.... [mehr]
zum Archiv ->

Anmeldestart für die SommerUni.digital vom 21. – 25. Juni 2021

Vom 21. bis 25. Juni lädt die Bergische Universität zur SommerUni.digital ein. Unter dem Motto „Informieren – Entdecken – Ausprobieren – Erforschen“ können sich Oberstufenschülerinnen und Abiturientinnen aus dem gesamten Bundesgebiet kostenlos über die MINT-Fachbereiche (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und eine entsprechende Berufswahl informieren. Dabei haben die Schülerinnen die Möglichkeit, sich aus über 70 Einzelveranstaltungen einen Stundenplan nach individuellen Interessensschwerpunkten zusammenzustellen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Seit dem 20. März und bis zum 25. Mai können sich Interessierte unter registrierung-sommer.uni-wuppertal.de anmelden.

Die SommerUni findet in diesem Jahr als reine Online-Veranstaltung über die Konferenzplattform Zoom im Format SommerUni.digital statt. Das Kursangebot bietet Mädchen eine gute Gelegenheit, das natur- und technikwissenschaftliche Studienspektrum der Bergischen Universität Wuppertal kennenzulernen. Auch das LuFG Öffentliche Verkehrssysteme und Mobilitätsmanagement (ÖVM) beteiligt sich mit der Veranstaltung "Urbane Seilbahnen – Sinnvolle Ergänzung der städtischen Mobilität von morgen?" an der SommerUni.

Das Programmheft zu den über 70 Veranstaltungen findet sich hier.