Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Befragung zu Mobilstationen startet
    Im Rahmen des Projektes "Mobilstationen als intermodale Schnittstellen im Umweltverbund in der... [mehr]
  • Notenaushang der schriftlichen Klausur "Produktmanagement und Marketing im ÖV"
    Die Noten der schriftlichen Klausur Produktmanagement und Marketing im ÖV vom 30.07.2020 hängen in... [mehr]
  • Nachholklausur "Grundlagen der Verkehrsplanung und -systeme"
    Die Nachhol-Klausur „Grundlagen der Verkehrsplanung und -systeme“ aus dem Wintersemester 2019/2020... [mehr]
  • HiWi ab Oktober 2020 gesucht
    Das Lehr- und Forschungsgebiet Öffentliche Verkehrssysteme und Mobilitätsmanagement sucht ab... [mehr]
  • Digitale Veranstaltungsreihe "Zukunftsfähige Mobilität in Wuppertal"
    Die erste Veranstaltung des Transformationstandems "Zukünftige Mobilität in Wuppertal" wird wegen... [mehr]
zum Archiv ->

M.Sc. Katharina Schmitt (geb. Kotulla)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehr- und Forschungsgebiet
Öffentliche Verkehrssysteme
und Mobilitätsmanagement

 
Raum: Altbau HD 31a 
Tel.: 0202 / 439-4315
kschmitt{at}uni-wuppertal.de
Sprechstunden: nach Vereinbarung        

Katharina Schmitt hat an der Bergischen Universität Wuppertal Verkehrswirtschafts-ingenieurwesen studiert und im Rahmen ihrer Bachelorarbeit die Möglichkeiten zur erfolgreichen Kundenbindung im ÖPNV analysiert. Während ihrer Masterarbeit untersuchte sie die Berücksichtigung des Schallschutzes in der städtebaulichen Planung.

Parallel zu ihrem Studium hat sie am Lehrstuhl „Öffentliche Verkehrssysteme und Mobilitätsmanagement“ an der Bergischen Universität Wuppertal als studentische und wissenschaftliche Hilfskraft gearbeitet und ist seit Oktober 2015 als wissenschaftliche Mitarbeiterin angestellt.